Willkommen im Heidelberger Schloss

  • heidelberger schloss bei tag
Schloss Heidelberg - Führungen in 11 Sprachen im Heidelberger Schloss

Klassenausflüge Schloss Heidelberg




Heidelberger SchlossführungenWir  bieten Ihnen an, für Ihre Klasse einen spannenden und informativen Tag in Heidelberg zu günstigen Preisen zu organisieren.

Der Klassenausflug beinhaltet drei Stationen:

I. Heidelberger Schloss mit historischem Ratespiel

II. Altstadt

III. Schifffahrt auf dem Neckar

Natürlich kann Ihre Klasse auch nur das weltberühmte Heidelberger Schloss besuchen, ohne an der Schifffahrt teilzunehmen.

 

I. Heidelberger Schloss

Heidelberger Schlossführungen
Machen Sie Ihren Schülern Geschichte schmackhaft – mit einer Audiotour!

Die moderne Führung präsentiert Ihren Schülern 20 der interessantesten Sehenswürdigkeiten der weltberühmten Schlossruine mittels eines Audiogerätes und eines Routenplanes innerhalb  von ca. 1,5 Stunden. Die Geräte sind einfach zu bedienen, Wiederholen und Rückspulen des Textes sind jederzeit möglich. Soundeffekte, Gedichte von Goethe, Scheffel, Hölderlin und zahlreiche Sagen gestalten diese Führung lebendig und vermitteln dem Hörer das Gefühl mittendrin zu sein in der aufregenden Geschichte des Schlosses.

Den Schülern bereitet es erwiesenermaßen großen Spaß,  mit der modernen Technik der Audiogeräte umzugehen, die einzelnen Objekte mittels eines Planes aufzusuchen und das Schloss damit eigenständig, in Gruppen oder in Begleitung der Lehrer zu erkunden.

Service für Austauschklassen
Die Sprachenvielfalt unserer Geräte ermöglicht  eine gleichzeitige Teilnahme der deutschen und der anderssprachigen Austauschschüler , da jeder Schüler die Führung in der für ihn passenden Sprache bekommt.

Historisches Ratespiel
In Zusammenhang mit der Audioführung bieten wir den Schülern ein historisches Ratespiel in mehreren Sprachen an, dessen Antworten sich im Verlauf der Führung ergeben. Bei einer größeren Teilnehmerzahl könnten Sie miteinander wetteifernde Gruppen bilden (und eventuell Preise aussetzen); Ein unterhaltsames und lehrreiches Spiel, das viel Freude bereitet.

(Bitte Stifte mitnehmen!)


(Spiel ausdrucken)
 
(Lösung ausdrucken)

 
Günstige Preise für Schüler und Lehrer

Sonderpreis Audioführung:
2,00 € pro Gerät für Gruppen ab 20 Personen (für die Lehrer kostenlos)

Eintritt ins Schloss:
4,00 € pro Person (für die Lehrer kostenlos)


 

II. Altstadt

Heidelberger Schlossführungen
Auf Ihrem Weg vom Schloss zur Schiffanlegestelle erreicht die Klasse zu Fuß in ca.10 Min. die Altstadt. Mittels unserer Informationen können Sie auf diesem Weg einige interessante Sehenswürdigkeiten besichtigen.
 

Einige Informationen für die Lehrer über die Sehenswürdigkeiten:

1. Die Heiliggeistkirche
  • erbaut an der Stelle, wo sich schon  im XIII. und XIV. Jahrhundert zwei Kirchen befanden       
  • erfüllte  sowohl religiöse, als auch weltliche Funktionen       
  • hier befanden sich die Grabkammern der pfälzischen Kurfürsten: Zum Beispiel Kurfürst Ruprecht III, den wir schon im Heidelberger Schoss kennen gelernt haben, wurde hier bestattet.       
  • im Jahre 1441 brachte man den kostbaren Schatz – die Bibliotheca Palatina, aus dem Schloss in die Kirche      
  • 230 Jahre lang war das Gotteshaus durch eine Mauer in einen katholischen und einen protestantischen Teil unterteilt worden.

2. Alte Brücke
  • wird auch Carl-Theodor-Brücke genannt       
  • eine der schönsten Brücken der Welt       
  • erbaut 1786-1788 nachdem acht Holzvorgängerrinnen  durch Naturkatastrophen und Kriege zerstört worden waren        
  • die Türme dienten als Gefängnisse und als Domizil der Brückenwächter       
  • der Brückenaffe:  bildhafter Ausdruck menschlicher Unzulänglichkeit.    
  • das Carl-Theodor-Denkmal: repräsentiert die Macht des Kurfürsten        
  • die Wassergötter: symbolisieren die  4 wichtigste Flüsse Deutschlands: Donau, Rhein, Neckar, Mosel.              



III. Schifffahrt auf dem Neckar

Heidelberger Schlossführungen
Nach dem Besuch der Altstadt geht es in 5 min. vom Marktplatz zur Anlegestelle Stadthalle, von wo aus die Klasse an einer Schifffahrt auf dem Neckar teilnimmt. Bei einer Neckarfahrt von Heidelberg  in Richtung Eberbach befahren Sie den schönsten Teil des unteren Neckars. Nach Passieren der Alten Brücke sehen Sie auf der rechten Seite das Heidelberger Schloss; Interessant ist die Durchfahrt durch die Schleuse, bei der das Schiff um ca. 3m. gehoben wird.  Nun erblicken Sie auf einer grünen Anhöhe das im 12. Jahrhundert erbaute Benediktiner-Kloster Stift Neuburg. Hier fanden Goethe, Brahms und Weber Stunden der Arbeit und Entspannung.

Reservierung: Tel. 06221-20181; Fax: 06221-20211